6. Handelstag NRW: Die Generation Z verstehen

Am 22. September 2017 hat Herr Meurer (Partner bei KEYLENS) auf dem 6. Handelstag der IHK Mönchengladbach die ersten Ergebnisse unserer aktuellen generationenübergreifenden Premium- und Luxusstudie vorgestellt.

Inhalte der Präsentation waren die Vermessung der Generation Z (ihre Werte und Bedeutung von Luxus, ihr Kaufverhalten, ihre Marken und ihr Kaufverhalten), der Generationenvergleich sowie die Beantwortung der Fragestellung: Hat die Einkaufsstraße – der stationäre Vertrieb – zukünftig noch seine Daseinsberechtigung?

Zusammenfassende Ergebnisse…

Die Gen Z´s sind keine uniformen Langweiler. Sie sind vielschichtig/facettenreich:
– Sie halten an traditionellen Werten fest, streben nach Sicherheit
– Old values still matter: Persönliche Beratung, Qualität und Service
– Aber sie sind auch Trendsetter: suchen das (Post-) Moderne, Individualität, Erlebnisse und lieben schnelle Verfügbarkeit!

Es sind die Millennials, nicht die Gen Z´s, die aus der Generationenlogik ausbrechen.
Mit der Gen Z schwingt das Pendelzurück.
„Die Sehnsucht nach Tradition wächst, je mehr sie uns verloren geht“. (Zitat Peter Wippermann, Trendforscher)

…und Schlussfolgerungen

– Stationärer Vertrieb hat Zukunft
– Omni-Channel ist strategischer Imperativ
– Verfügbarkeit ist Game Changer –> click & collect
– Loyalität wird vielschichtiger
– Alte Erfolgsfaktoren bleiben aktuell –Persönliche Beratung, Qualität und Service!

Erhalten Sie hier den ganzen Vortrag:

KEYLENS-IHK NRW-Tagung-Die Generation Z verstehen

 

 

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen