Mein Praktikum bei KEYLENS (Julia Kammermeier)

Erfahrungsbericht Praktikum bei KEYLENS Management Consultants

Im Rahmen meines Masterstudiums in International Business entschied ich mich für ein 6-monatiges Praktikum bei der Unternehmensberatung KEYLENS Management Consultants von September 2015 bis Februar 2016.

Einsatzbereich und Tätigkeiten

Als besonders positiv empfand ich die Vielfältigkeit der Projekte und Aufgaben, was vor allem daran liegt, dass die Beratung relativ klein ist und man als Praktikant somit die Gelegenheit hat, auf Projekten in verschiedensten Branchen – z. B. Handel, Tourismus, Bauzulieferindustrie, Bankensektor –  eingesetzt zu werden. So reichten die Projektinhalte von Kundenbindung durch Loyalitätsprogramme, Zielgruppenfokussierung durch eine geeignete Vermarktungsstrategie, Optimierung von Preis- und Konditionensystemen bis hin zur Entwicklung langfristiger Wachstumsstrategien. Zu meinen Aufgaben zählten die Durchführung von Recherchen und Benchmarks, die Planung und Vorbereitung von Workshops sowie die Durchführung von Umfragen und deren anschließende Auswertung. Zusätzlich zu den Projekten erhielt ich einen Einblick in die Marketing- und Presseaktivitäten von KEYLENS im Rahmen von Akquiseaktivitäten und der Erstellung von Pressemitteilungen.

Begleitend zum Praktikum erhielt ich bei KEYLENS die Möglichkeit, meine Masterarbeit im Bereich der Strategieumsetzung zu schreiben. Um mehr Erfahrungen in diesem Bereich zu sammeln, wurde ich spezifisch auf Projekten eingesetzt, die sich zu diesem Zeitpunkt in der Phase der Strategieumsetzung befanden. Hierbei zählte es zu meinen Aufgaben, Datenbanken zu pflegen, Analysen zum aktuellen Stand der Umsetzung und zur Aktivierung der Mitarbeiter durchzuführen und diesbezüglich Updates für den Kunden vorzubereiten. Im Anschluss an mein Praktikum werde ich an einer Mitarbeiterbefragung mitwirken, die die Einstellung der Mitarbeiter zum Thema Unternehmensstrategie misst und die ich für meine Masterarbeit verwenden kann. Zudem erhalte ich für meine Abschlussarbeit von allen Seiten tatkräftige Unterstützung in Form von Ideen und Feedback.

Atmosphäre

Zu Beginn des Praktikums wurde mir eine Mentorin für die Zeit bei KEYLENS zugeteilt, was ich vor allem im Hinblick auf konstruktives Feedback als sehr positiv betrachte. Gemeinsam mit meiner Mentorin wurde ein forderndes Ziel für das Praktikum entwickelt, welches auf mich persönlich zugeschnitten wurde. Es dient nicht nur der eigenen Motivation, sondern auch dazu, ein klares Ziel vor Augen zu haben. Auch das Arbeitsklima und das Verhältnis der Kollegen untereinander kann ich nur positiv bewerten. Im Büro wird eine Open-Door-Policy gepflogen, was den Austausch untereinander sowie das Zusammengehörigkeitsgefühl stärkt. Auch der monatliche Team-Tag und gemeinsame Aktivitäten, wie der Besuch des Oktoberfests, stärken den Teamgeist.

Gesamtfazit

Ein Praktikum bei KEYLENS ist eine bereichernde Erfahrung für alle, die auf der Suche danach sind, Höchstleistung als Entdecker zu erzeugen – ganz im Sinne der Unternehmensstrategie.

Bildcredits des Titelbilds gehen diesmal an Dennis Skley, thanks for sharing!

Lesen Sie weitere Erfahrungsberichte auf squeaker.net!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen