KEYLENS Management Consultants

Presse: brand eins – KEYLENS als eine der besten Beratungen ausgezeichnet

Nach den squeaker.net-Auszeichnungen 2015 und 2016 als eine der Top 30 hidden champions und mittelständischen Unternehmensberatungen hat jetzt auch die brand eins KEYLENS bei ihrer diesjährigen Erhebung „Die besten Berater 2019“ ausgezeichnet. KEYLENS schaffte es dabei, als eine von 38 Unternehmensberatungen im Bereich Strategieentwicklung ins Ranking (mehr …)

Vortrag “Was (Wein-)Marken groß macht” (Meiningers International Wine Conference)

Am 16. März sprach Jörg Meurer vor 170 Gästen bei der diesjährigen Meiningers International Wine Conference in Düsseldorf. Thema: Was (Wein-)Marken groß macht.

Die Meiningers International Wine Conference wendet sich als Top Veranstaltung an Entscheider der Weinwirtschaft, von mittelständischen Winzern über Marketing- und Vertriebsentscheider bis hin zu Vorständen, Geschäftsführern und Eigentümern von Weingütern (mehr …)

Strategieberatung radikal anders

Unternehmen erfolgreicher machen

KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch marktorientierte Führung erfolgreicher zu machen. Der Frage nach dem zentralen Engpassfaktor des Unternehmenserfolgs – Kapital, Mitarbeiter, Daten, Technologie, Kunden – begegnen wir mit einer klaren Überzeugung.

Marktorientierte Führung vom Kunden her – vom wahrgenommenen Kundennutzen und relevanten Wettbewerbsvorteilen – begründet heute (in Kombination mit Daten und Technologie) mehr denn je den langfristigen Erfolg von Unternehmen. Digitale Geschäftsmodelle, konsequent und fokussiert von einem zentralen Kundenproblem und -nutzen her gedacht und entwickelt, beweisen das deutlich.

Unser Beratungsansatz für konsequente Kundenorientierung heißt Customer Centric Leadership, CCL – oder einfach Kundenzentrierung. Diesen haben wir im KEYLENS-Credo zusammengefasst:

Strategieberatung mit Umsetzungs-Gen

KEYLENS ist Strategieberatung. Wir arbeiten für führende Unternehmen: Konzerne und vor allem internationale Mittelständler, KMU und Hidden Champions. Unser Spielfeld sind die großen Themen Positionierung, Wachstum, Transformation, Digitalisierung und Effizienz. Wir beginnen beim großen Bild und gehen mit unseren Kunden, wann immer möglich, den gesamten Weg.

Denn KEYLENS hat das Umsetzungs-Gen. Seit der Gründung im Jahr 2000 betrachten wir Implementierung als wesentlichen Teil unserer beraterischen Verantwortung. So ist unsere Leidenschaft für Menschen, Kommunikation und Change so groß wie die für Analytik, Ideen und Konzepte. Es ist diese Dualität, die uns im Kern ausmacht! Das bedeutet für uns moderne, „end to end“ gedachte und gemachte Strategieberatung.

Daher agieren wir auf ganz unterschiedlichen Ebenen in der Organisation: vom Vorstands- und Geschäftsführungsniveau bis hin zu Sachbearbeitern, Vertrieblern und Servicemitarbeitern.

Anders – aus Überzeugung!

„Wer berät eigentlich den Berater?“, fragte uns jüngst ein Unternehmer. Fakt ist: Beratung agiert im Brennpunkt von Veränderung, Disruption und Transformation. Sie muss sich dazu aber auch selber ständig hinterfragen und weiterentwickeln. Das bedeutet für uns: Das Gute am klassischen Modell der Unternehmensberatung zu nehmen und es noch besser zu machen. Deshalb müssen wir anders sein:

Wir sind Überzeugungsberater: Mit Customer Centric Leadership haben wir eine klare inhaltliche Überzeugung, wie man Unternehmen erfolgreich führt, und vertreten diese konsequent in Projekten.

Wir sind Berater und Unternehmer: Daher übernehmen wir gerne unternehmerische Verantwortung für unsere Beratungsarbeit. Dies reicht von effektbasierten Honorarmodellen, die an der Erreichung konkreter wirtschaftlicher Ziele orientiert sind, bis zur Beteiligung an Start-ups.

Wir vereinen Hochleistung und Menschlichkeit: Wir messen uns am Exzellenz-Anspruch der Strategieberatung als der Königsdisziplin der Unternehmensberatung und sind gleichzeitig überzeugt, dass man diesen Anspruch mit positiver menschlicher Energie, sei es nach Außen im Projekt oder nach Innen im Team, verbinden kann.

Wir suchen fordernde Themen bei spannenden Kunden – aber vor allem besondere Menschen: Wir arbeiten am liebsten für Menschen – für Unternehmer, Eigentümer und Top-Manager – die, gleichermaßen mit Verstand und Herz, Positives bewirken wollen.

Wir sind eine offene Organisation: Wir sind ein Kernteam mit starker Identität und gleichzeitig offen für (Beratungs-)Persönlichkeiten oder Partner, die unseren Netzwerkverbund stärken.

Kraftwerk Kundenzentrierung

Gemeinsam mit vier anderen Beratungsunternehmen haben wir das Kraftwerk Kundenzentrierung gegründet. INLUX ist Luxury Think Tank, Thought Leader im Luxury Management und Erfinder des Luxury Business Day, der größten deutschen Luxuskonferenz. Freibanker aus Wien hat innerhalb von zwei Jahren eine neue Beratungsmarke etabliert, deren Anliegen es ist, Banken (und Bankern) in Zeiten größter Verwerfungen wieder einen Sinn zu geben. Yukon, eine auf Digitales Marketing spezialisierte Beratung, die Digitalisierung viel weiter denkt als bis zur nächsten Prozessvereinfachung – nämlich in ihren gesamten Konsequenzen für Organisation und Mensch. Und schließlich Brunken Consulting, ein Pricing-, Vertriebsperformance- und Data-Analytics-Spezialist mit der besonderen Fähigkeit, Vorstandsnähe und Modelling-Kompetenz auf das Engste zu verbinden.

Uns eint die Überzeugung, dass Kundenzentrierung Unternehmen erfolgreicher macht. Wir streben danach, Kundenzentrierung nicht als „technokratisches Programm“ zu verstehen, sondern als große Veränderungschance – und Richtungsgeber der Digitalisierung. Insofern wollen wir Unternehmen grundsätzlich verändern – positiv, mit guter Energie und der Zielrichtung, sie durch Kundenzentrierung erfolgreicher zu machen. Dazu führen wir im Kraftwerk Kundenzentrierung gestandene und coole Persönlichkeiten zusammen, authentisch, smart – Persönlichkeiten, mit denen man gut und gerne Veränderung vorantreibt.

KEYLENS Credo

Wir sind überzeugt, dass in einer hochkomplexen, dynamischen, digitalen Welt
nur eine konsequente Kundenzentrierung echte Wettbewerbsvorteile ermöglicht.

Kundenzentrierung – nicht zu verwechseln mit der „weicheren“ Kundenorientierung
ist für uns die ganzheitliche Ausrichtung der gesamten Wertschöpfungskette auf Kunden.

Für uns ist das ein ganzheitlicher Ansatz zur Unternehmenssteuerung und damit viel mehr
als CRM, Customer Insights, Customer Journey´s, Kundensegmentierung oder Kundenzufriedenheit.

Nur wer wie ein Start-up sein Geschäftsmodell radikal vom Kunden her denkt und dies mit erprobten
Führungs-Instrumenten eines etablierten Unternehmens kombiniert, kann in Zukunft erfolgreich sein.

——————————-

Dr. Jörg Meurer, Dr. Stephan W. Schusser
Managing Partner, Owner, KEYLENS Management Consultants

Presse: fvw Spezial Luxus – Die Trends im TOP Segment

“Von allem das Beste: Damit ist es im Luxussegment nicht getan. Inhalte und Präferenzen entscheiden– und die weichen von Generation zu Generation ab.”

Das fvw Spezial Luxus “individuell entscheiden, emotional genießen” stellt die Trends im TOP Segment vor und greift hierbau auf die Ergebnisse der Studie “KONSUMGENERATIONEN 2018” von KEYLENS und INLUX zurück. Themen unter anderem: die Bedeutung von Luxus im Allgemeinen, Vorlieben der Luxuskunden im Urlaub, Präferenz von Luxuskreuzfahrten -betrachtet werden hierbei jeweils alle 5 Generationen (Silent Generation, Baby Boomer, Gen X, Millennials und Gen Z).

Lesen Sie mehr dazu im fvw Spezial Luxus (November 2018).



KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch mehr Marktorientierung erfolgreicher zu machen. Unser Ansatz dazu: Customer Centricity. Wir sind eine Strategieberatung mit Touristik & Erlebnis als einem von 5 Branchenschwerpunkten. Als Strategie-/ Unternehmensberatung beraten wir Veranstalter, Reisebüros, Kreuzfahrt-Reedereien, Hotels, DMO´s und sonstige Leistungsträger “end to end” bei folgenden Themen: Wachstumsstrategie, Kundenzentrierung und Kundenmanagement, Customer Experience Management, Marketingstrategie, Vertriebsstrategie sowie Digitale Transformation.

Ranking TOP 50 deutsche Luxusunternehmen im Robb Report

Manager-Portraits der TOP 10 deutschen Luxusunternehmen

Das Ranking der TOP 50 deutschen Luxusunternehmen von EY, INLUX und KEYLENS wurde im Juni 2018 im LBR Luxury Business Report veröffentlicht. Nun auch in der zehnten Ausgabe des Luxus-Magazins Robb Report. Exklusiv wurden hierfür die Topmanager der ersten zehn Plätze getroffen und befragt: was macht gute Marken aus? Lesen Sie mehr dazu in der Ausgabe des Magazins Robb Report oder hier.



KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch mehr Marktorientierung erfolgreicher zu machen. Unser Ansatz dazu: Customer Centricity. Wir sind eine Strategieberatung mit Luxus & Premium als einem von 5 Branchenschwerpunkten. Als Strategie-/ Unternehmensberatung beraten wir Unternehmen im High-Endbereich sowie jene, die in diesen vordringen möchten “end to end” bei folgenden Themen: Wachstumsstrategie, Kundenzentrierung und Kundenmanagement, Customer Experience Management, Marketingstrategie, Vertriebsstrategie sowie Digitale Transformation.