Presse & Events

Vertrieb der Zukunft. Neu denken! 8. KEYLENS Kompetenzprojekt in der Bauzulieferindustrie

Das 7. KEYLENS Kompetenzprojekt „Servicekonzepte 202x. Volle Kraft voraus!“ war bis jetzt für alle teilnehmenden Unternehmen trotz der COVID-19-Ereignisse ein voller Erfolg – spannende und werthaltige Diskussionen unter allen Teilnehmern im Rahmen einer dreiteiligen Video-Call-Reihe, neue Kontakte zu Start-ups als potenzielle Partner und ganz konkrete, unternehmensindividuelle Handlungsempfehlungen.

Zweite Luxury Business Day Lounge in Baden-Baden

Anfang Juli fand die zweite LBDx – Luxury Business Day-Lounge – in den wundervollen Räumlichkeiten der Schuhmanufaktur Vickermann und Stoya in Baden Baden statt.

Nachhaltigkeit: jetzt oder nie

KEYLENS/ INLUX NEO-Luxury Studie 2025: Besonders die letzten Monate haben gezeigt, dass Nachhaltigkeit zur conditio sine qua non einer erfolgreichen Unternehmensstrategie gehört. Konsumenten fragen, suchen Sinn und Unternehmen müssen Rückgrat zeigen.

Sie sind gefragt: Themensuche für das 8. KEYLENS Kompetenzprojekt in der Bauzulieferindustrie

Unser 7. Kompetenzprojekt in der Bauzulieferindustrie „Servicekonzepte 202x.“, war wieder ein großer Erfolg. Spannende Diskussionen, interessante Learnings – und wir können mit Stolz sagen, dass Teilnehmer auf Basis der Ergebnisse konkrete Maßnahmen initiiert haben. Was machen wir zum Thema des 8. Kompetenzprojektes in der Bauzulieferindustrie? Wir laden Sie wieder ein, an der Themenauswahl mitzuwirken. Bis

Wichtiger denn je: Digitalisierung von Luxus und Digital Detox

KEYLENS/ INLUX NEO-Luxury Studie 2025: Noch nie war Digitalisierung so wichtig wie in den letzten Monaten – sowohl als Enabler als auch als Rettungsanker. Ein gesundes Maß war bisher entscheidend für ein gesundes Unternehmenswachstum, jetzt ist es unabkömmlich.

Health is the new wealth

KEYLENS/ INLUX NEO-Luxury Studie 2025: Mal wieder zeigt sich aktuell: Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Die Immaterialisierung des Luxus-Verständnisses gehörte zu den Megatrends der letzten Jahre und setzt seinen Trend fort.

Wir haben es selber in der Hand! – 2. Webmeeting KEYLENS Kompetenzprojekt in der Touristik

Nach dem erfolgreichen Auftakt-Webmeeting Anfang Mai fand letzte Woche das Folgemeeting im Rahmen des KEYLENS Kompetenzprojektes zum Thema „Nachhaltigkeit: Wachstumschance und Game Changer. Jetzt eigene Haltung und Konzepte entwickeln“ statt.

Corona-Krise wird zum Nachhaltigkeitsverstärker – 1. KEYLENS Kompetenzprojekt in der Touristik

Nach sechs erfolgreichen Multi Client-Projekten in der Bauzulieferindustrie hat KEYLENS das erste Kompetenzprojekt in der Touristik gestartet. Thema: „Nachhaltigkeit: Wachstumschance und Game Changer. Jetzt eigene Haltung und Konzepte entwickeln“.

Start-ups setzen die etablierten Bauzulieferunternehmen mit digitalen Baudienstleistungen unter Druck

Zusammen mit dem Handelsblatt haben Managementvertreter von Schüco, Vaillant, PCI Augsburg, SIEGENIA-AUBI und KEYLENS über die steigende Innovationskraft in der Bauindustrie diskutiert. Nicht nur die aktuellen Entwicklungen, sondern auch der starke Einfluss von Start-ups treibt die Digitalisierung in der Branche voran. Der damit steigende Druck, die klassischen Geschäftsfelder neu zu denken, bringt mehr und mehr Unternehmen dazu, ihr Dienstleistungsangebot auf- und auszubauen.  

Presse: brand eins – KEYLENS erneut als eine der besten Beratungen ausgezeichnet

Im zweiten Jahr in Folge hat die brand eins KEYLENS bei ihrer diesjährigen Erhebung „Die besten Berater 2020“ ausgezeichnet. KEYLENS schaffte es dabei wieder, als eine von 40 Unternehmensberatungen im Bereich Strategieentwicklung ins Ranking.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen