Presse & Events

Presse: fvw Spezial Luxus – Die Trends im TOP Segment

“Von allem das Beste: Damit ist es im Luxussegment nicht getan. Inhalte und Präferenzen entscheiden– und die weichen

Ranking TOP 50 deutsche Luxusunternehmen im Robb Report

Manager-Portraits der TOP 10 deutschen Luxusunternehmen Das Ranking der TOP 50 deutschen Luxusunternehmen von EY, INLUX und KEYLENS wurde im Juni 2018 im LBR Luxury Business Report veröffentlicht. Nun auch in der zehnten Ausgabe des Luxus-Magazins Robb Report. Exklusiv wurden hierfür die Topmanager der ersten zehn Plätze getroffen und befragt: was macht gute Marken aus?

Digitalisierung erfolgreich meistern

– 6. Kompetenzprojekt in der Bauzulieferindustrie – Digitalisierung ist nun schon seit Jahren eines der zentralen Schlagwörter in Industrie und Politik. Die mit dem Thema verbundene hohe Relevanz bei gleichzeitig starker Unsicherheit in der Bauzulieferindustrie haben viele persönliche Gespräche und unsere Befragung im Juli unter mehr als 150 Eigentümern, Geschäftsführern sowie Marketing- und Vertriebsverantwortlichen bestätigt.

8. Luxury Business Day: Review

Hyperlative Luxury: Die Psychologie der Reichen und Superreichen Am 21. Juni 2018 trafen sich 150 Entscheider der deutschen Premium- und Luxusindustrie zum 8. LBD Luxury Business Day in München, den unser Kooperationspartner INLUX seit 2011 ausrichtet. Der LBD ist Deutschlands wegweisende Luxuskonferenz, zur der sich einmal jährlich Unternehmer, CEOs, Marketingleiter zum Wissensaustausch und Netzwerken treffen.

Fachkräftemangel Bauzulieferindustrie: Es geht um das zukünftige Geschäftsmodell!

Raus aus der Falle: 5 Zukunftsszenarien als Lösungsansatz für die Bauzulieferindustrie Zum fünften Mal fand das KEYLENS Kompetenzprojekt in der Bauzulieferindustrie statt. Nach Themen wie Pricing, digitale Transformation oder Multi Channel Management ging es in diesem Jahr darum, Erfahrungen, Ansätze und Best Practices zum Thema ‚Fachkräfte­mangel.

8. Luxury Business Day: Hyperlative Luxury

Die Psychologie der Reichen und Superreichen Wir freuen uns, den nächsten LBD Luxury Business Day unseres Kooperationspartners INLUX am 21. Juni 2018 in München anzukündigen. In diesem Jahr fokussiert der LBD Luxury Business Day sich auf High-End-Produkte und -Leistungen für Menschen in der Spitze der Einkommenspyramide, nachdem im letzten Jahr die Konsumgewohnheiten von Generation Z und

FU Berlin: Vertriebssteuerung verstehen

Am 16. Januar 2018 hat Herr Dr. Schusser (Partner bei KEYLENS) den BWL-Studenten der Freien Universität Berlin konkrete

6. Handelstag NRW: Die Generation Z verstehen

Am 22. September 2017 hat Herr Meurer (Partner bei KEYLENS) auf dem 6. Handelstag der IHK Mönchengladbach die ersten Ergebnisse unserer aktuellen generationenübergreifenden Premium- und Luxusstudie vorgestellt. Inhalte der Präsentation waren die Vermessung der Generation Z (ihre Werte und Bedeutung von Luxus, ihr Kaufverhalten, ihre Marken und ihr Kaufverhalten), der Generationenvergleich sowie die Beantwortung der

Presse: Mehrgenerationenstudie – Die Jungen geben beim Luxus den Takt vor

Das fvw Spezial Luxus zum Thema “Generation Z – So ticken die Luxusurlauber von morgen”

Wachstumsbremse Verarbeiter? Raus aus der Falle!

5. Kompetenzprojekt in der Bauzulieferindustrie! Auf Basis unserer vielen Gespräche mit Herstellern aus der Bauzulieferindustrie haben wir dieses Thema als unseren Hidden Champion in der Themensuche für das 5. Kompetenzprojekt mit abgefragt. Unsere Befragung im Juli unter mehr als 150 Eigentümern, Geschäftsführern sowie Marketing- und Vertriebsverantwortlichen hat unsere Einschätzung bestätigt.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen