Touristik

Presse: fvw Spezial Luxus – Die Trends im TOP Segment

“Von allem das Beste: Damit ist es im Luxussegment nicht getan. Inhalte und Präferenzen entscheiden– und die weichen

Was heißt denn hier Luxus?

Ein Statement zu dem Thema: Luxus ist ein atomatisierter Mega-Markt. Es gibt nur ganz wenige Big Player und

Die Zielgruppen-Verwirrung

Es stand neulich in der FVW – das immer erratischere Verhalten von Konsumenten und die unendlichen Möglichkeiten digitaler

Presse: Mehrgenerationenstudie – Die Jungen geben beim Luxus den Takt vor

Das fvw Spezial Luxus zum Thema “Generation Z – So ticken die Luxusurlauber von morgen”

Branchen- und generationenübergreifende Luxusstudie

Wir freuen uns, unsere diesjährige branchen- und generationsübergreifende Luxusstudie in Zusammenarbeit mit INLUX anzukündigen. Wir untersuchen das Verständnis von Konsumgenerationen in Bezug auf ihre Einstellungen zu Luxuserlebnissen (Produkte und Services) und ihr Kaufverhalten generell sowie im Vergleich zueinander.

Presse: Was heißt denn hier Luxus?

Das fvw Spezial Luxus zum Thema Exklusive Erlebnisse – “Sein und Tun statt Haben: Das neue Luxusverständnis –

Presse-Information der Hochschule Bremen: „Innovative Marketing- und Businessstrategien in Freizeit und Tourismus“ – Praxistag am 27. Mai

„Innovative Marketing- und Businessstrategien in Freizeit und Tourismus“ lautet der Titel eines Praxistages, zu dem die Hochschule Bremen

Presse: Die neue Art des Luxus

Der Paradigmenwechsel im Luxusgeschäft: Die Kunden suchen Erlebnisse, keine Luxusgüter. Diesen Wandel vom Haben zum Sein sowie den Luxusmarkt im Allgemeinen beschreibt in diesem Vortrag Dr. Jörg Meurer, Managing Partner in der Unternehmensberatung KEYLENS Management Consultants, auf dem fvw Kongress in Köln im September 2014. KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch mehr Marktorientierung erfolgreicher zu

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen