Mein Praktikum bei KEYLENS (Laura Rollinger)

Zwischen meinem Bachelor- und Masterstudium nahm ich mir die Zeit, um verschiedene Berufsfelder für meinen späteren Berufseinstieg zu erkunden. KEYLENS Management Consultants ermöglichte mir einen Blick in die spannende Arbeitsweise eines Beraters.

Vom ersten Tag an, der von einem warmen Willkommen des gesamten Teams sowie der herzlichen Einführung durch den eigenen Mentor und einen Strauß Blumen geprägt ist, bis hin zum letzten Praktikumstag, an dem gemeinsam Kaffee und Kuchen gegessen wird, bietet KEYLENS eine unglaublich familiäre Atmosphäre. Im Münchener Büro ist keiner anonym und jeder ist interessiert daran, den anderen besser kennenzulernen. So nimmt sich jeder Zeit für einen individuellen „Kennenlern“-Spaziergang und berichtet von aktuellen Projekten aus dem eigenen Bereich, an denen man später zusammenarbeitet. Als vollwertiges Teammitglied wurde ich schon nach einer Woche beim Teambuilding-Ausflug dazu ermutigt, meine Meinung aktiv zu äußern und einzubringen.

Das Besondere an KEYLENS ist, dass man einen umfangreichen Einblick erhält, da man sowohl mit internen „Back-Office“- als auch externen, kundenorientierten Aufgaben betraut wird. Zudem fördert KEYLENS einen vielseitigen Arbeitsalltag, da man verschiedene Projekte der unterschiedlichen fachlichen Kernkompetenzen von KEYLENS unterstützen darf. Dennoch hatten meine Projekte einen Schwerpunkt im Bankensektor. Dieser Fokus ermöglichte es mir jedoch, unter der Anleitung von erfahrenen Beratern und Partnern Verantwortung für gewisse Teilprojekte beim Kunden zu übernehmen und diese eigenständig zu erarbeiten. Dabei wurde mir stets das Gefühl gegeben, dass meine Arbeit anerkannt und wertgeschätzt wird. Ich danke KEYLENS für diese prägende Erfahrung und bin überzeugt, dass diese Lernkurve ein besonderes Merkmal eines Praktikums bei KEYLENS ist.

Neben den fundamentalen Aspekten wie Teamwork, Hilfsbereitschaft, Vertrauen und offene Kommunikation wird Feedback bei KEYLENS großgeschrieben. Als Praktikant wird man von allen Seiten motiviert und bei Fragen steht einem jeder behilflich zur Seite. Neben dem direkten Feedback, welches Kollegen bei Beendigung einer Aufgabe geben, gibt es regelmäßige Feedbackgespräche mit dem Mentor. Dort werden konstruktiv Lob und Kritik ausgesprochen. Diese Gespräche dienen dazu, die persönliche Entwicklung und das Praktikum bei KEYLENS für beide Seiten so wertvoll wie möglich zu gestalten.

KEYLENS bietet ein einzigartiges Umfeld, dessen Kultur es ermöglicht, sein Potenzial vollumfänglich zu entfalten. Das Praktikum hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen und mir wertvolle Fähigkeiten für meinen akademischen und beruflichen Werdegang mitgegeben.


KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch mehr Marktorientierung erfolgreicher zu machen. Unser Ansatz dazu: Customer Centricity. Wir sind eine Strategieberatung mit 5 Branchenschwerpunkten: Banken & VersicherungenBauen & WohnenLuxus & PremiumRetail, Fashion & LifestyleTouristik & Erlebnis. Als Strategie-/ Unternehmensberatung beraten wir Konzerne sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) “end to end” bei folgenden Themen: Wachstumsstrategie, Kundenzentrierung und Kundenmanagement, Customer Experience Management, Marketingstrategie, Vertriebsstrategie sowie Digitale Transformation.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen