Mein Praktikum bei KEYLENS (Marc Rauber)

Vom 30. September 2019 bis zum 31. Dezember 2019 durfte ich ein dreimonatiges Praktikum bei KEYLENS Management Consultants in München absolvieren.

Ich hatte schon länger den Wunsch, in ein Beratungsunternehmen zu schauen und herauszufinden, ob ich mir vorstellen kann, auch langfristig als Berater zu arbeiten. Daraufhin habe ich mich bei verschiedenen Beratungsunternehmen beworben und mich schlussendlich für KEYLENS entschieden, da ich noch nie in einem solch kleinen und familiären Unternehmen gearbeitet habe und ich mehr über die Fokusbranchen von KEYLENS erfahren wollte. Außerdem gab mir das Praktikum die Möglichkeit, eine neue Stadt besser kennenzulernen.

Während meiner drei Monate in München habe ich mich bei KEYLENS sehr wohl gefühlt. Noch bevor ich am Montag startete, durfte ich bereits am Donnerstag davor mit dem Team am traditionellen Wiesn-Event teilnehmen. Ich wurde sofort herzlich empfangen und konnte die einzelnen Teammitglieder gleich in einem lockeren Rahmen kennenlernen. Als ich am Montag dann richtig begonnen habe, wurde ich von meinem Mentor und Büronachbar in Empfang genommen und nach einigen administrativen Aufgaben bereits ins erste Thema eingeführt. Die offene und herzliche Kultur bei KEYLENS hat mir generell sehr zugesagt. Alle gehen über jegliche Hierarchiestufen hinweg respektvoll und nett miteinander um, und auch Humor und Spaß kommen nicht zu kurz.

Rückblickend kann ich auch sagen, dass ich sehr viel gelernt habe. Von Anfang an durfte ich bei verschiedenen Projekten mitarbeiten. Besonders gefallen haben mir hierbei die unterschiedlichen Themen und Branchen. Dies erforderte zwar, dass man sich praktisch jeden Tag wieder in etwas Neues eindenken musste, aber die Arbeit ist dadurch sehr abwechslungs- und lehrreich. Während meiner Zeit bei KEYLENS habe ich also viel Neues über die Bauzulieferindustrie, die Touristik- und die IT-Branche gelernt und mich mit Themen wie Serviceangebote von produzierenden Unternehmen, Internationalisierungsstrategien sowie Vertriebsorganisation und
-steuerung auseinandergesetzt.

Wie bereits erwähnt, bin ich für die Zeit des Praktikums bei KEYLENS aus der Schweiz nach München gezogen. Mit seinen vielen Parks und der schönen Innenstadt ist München absolut lebenswert. Durch die geografische Nähe zur Schweiz hatte ich auch oft Besuch und sehr viele Gelegenheiten, viel von der Stadt zu entdecken.

Ich würde jedem ein Praktikum bei KEYLENS empfehlen, der in kurzer Zeit viele verschiedene Projekte, Themen und Branchen sehen möchte, gerne in einem klein aufgestellten und familiären Team arbeitet und herausfinden möchte, was es heißt, Berater in einer erfolgreichen Unternehmensberatung zu sein.



KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch mehr Marktorientierung erfolgreicher zu machen. Unser Ansatz dazu: Customer Centricity. Wir sind eine Strategieberatung mit 5 Branchenschwerpunkten: Banken & Versicherungen, Bauen & Wohnen, Luxus & Premium, Retail, Fashion & Lifestyle, Touristik & Erlebnis. Als Strategie-/ Unternehmensberatung beraten wir Konzerne sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) “end to end” bei folgenden Themen: Wachstumsstrategie, Kundenzentrierung und Kundenmanagement, Customer Experience Management, Marketingstrategie, Vertriebsstrategie sowie Digitale Transformation.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen