Bernard Kirschbaum

„Die konsequente Beratung mit „Umsetzungs-Gen“ ist das, was mich an KEYLENS beeindruckt. Der Ansatz, dem Kunden gegenüber nicht bloß ein Dienstleister zu sein, sondern mit ihm gemeinsam langanhaltende Mehrwerte zu kreieren, überzeugt mich sehr.“

Bernard Kirschbaum hat seinen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen absolviert. Durch ein Austauschsemester an der San Diego State University erfüllte er sich den Traum, einmal über längere Zeit in den USA zu leben. Als Mitarbeiter der Support Crew wirkte er während seines Studiums unterstützend bei der Organisation des International Student Committee (St. Gallen Symposium) mit und konnte u.a. durch Praktika bei Porsche Consulting und Scholz & Friends wertvolle Erfahrungen in der Beratung sammeln. Seit Februar 2020 verstärkt er das KEYLENS-Team als Junior Consultant.

„Ich bin ein Entdecker, weil ich es spannend finde, mich auf neue Herausforderungen einzustellen und dafür individuelle Lösungswege zu erarbeiten. Mit der richtigen Einstellung im Leben kann man für alles eine Lösung finden.“

Print Friendly, PDF & Email

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen