Presse: Handelsblatt – Der Fluch der Fläche

“Der Fluch der Fläche – Einkaufsfläche wird für Händler zunehmend zum Problem”

Das Handelsblatt skizziert in seiner Online-Ausgabe vom 27. März bzw. Print Ausgabe vom 28. März 2019 die Herausforderungen des stationären Retails bei der Generierung von Frequenz auf seinen bestehenden, zumeist eigenen Flächen. Dabei greift das Handelsblatt auf eine umfangreiche internationale Studie von KEYLENS zum ‚POS der Zukunft im (Fashion-)Retail‘ sowie einige darin genannte Fallbeispiele zurück. Kernergebnisse der KEYLENS Studie: Es bedarf eines neuen Kunden-/Serviceverständnis, einer Neuausrichtung der Kernsortimente und der Verkaufsfläche (Stichwort 70/30), einer neuen wirtschaftlichen Gesamtlogik sowie eines Customer Centric Leadership. Lesen Sie hier mehr über die Ergebnisse.



KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch mehr Marktorientierung erfolgreicher zu machen. Unser Ansatz dazu: Customer Centricity. Wir sind eine Strategieberatung mit Retail, Fashion & Lifestyle als einem von 5 Branchenschwerpunkten. Als Strategie-/ Unternehmensberatung beraten wir nationale und internationale Einzelhandelsunternehmen, Fashion-, Luxus- & Lifestyle-Marken “end to end” bei folgenden Themen: Wachstumsstrategie, Kundenzentrierung und Kundenmanagement, Customer Experience Management, Marketingstrategie sowie Vertriebsstrategie.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *