Presse: möbel kultur – PERSÖNLICH Philip Maloney

Langfristig nur gemeinsam.

“Für eine „Große Koalition“ zwischen Handel und Industrie plädiert Philip Maloney, Unternehmensberater und Professor für Marketing an der Hochschule Bremen, um das heimische Marktpotenzial der Möbelbranche besser ausschöpfen zu können. Dabei sieht er auf die stationären Händler derzeit noch größere Herausforderungen zukommen als auf die Hersteller. Seine Lösung: ein echter Veränderungswille.”

Die möbel kultur veröffentlicht zu diesem Thema ein Interview mit Philip Maloney (Strategy Advisor bei KEYLENS). Lesen Sie hier mehr.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *