Tarifvertrag redakteur an tageszeitungen

Mit mehr Umstrukturierungen und Übernahmen ist die Zahl der Arbeitsplätze im Printmediensektor zurückgegangen. In den Niederlanden findet seit 2003 eine Umstrukturierung statt. Vier große Umstrukturierungen, an denen Zeitungen, Zeitschriften und Verlage beteiligt waren, haben zu einem Rückgang der Auflage von Zeitungen, technischen Entwicklungen, Werbeeinnahmen und Wettbewerb im Allgemeinen geführt. Nach Angaben des nationalen Korrespondenten ist die Beschäftigung von Druckern allein in den Niederlanden in den letzten zehn Jahren um 25 % zurückgegangen. In ähnlicher Weise ist in Schweden die Zahl der Journalistenposten in den letzten zehn Jahren zurückgegangen. Die beiden größten Stockholmer Morgenzeitungen beispielsweise haben ihre Redaktion in den letzten Jahren um 50 % reduziert. In Irland haben in den letzten Jahren auch zwei der größten Unternehmen der Printmedienbranche, Independent Newspapers und die Irish Times, umfangreiche Umstrukturierungen durchgeführt, die zu einem Stellenabbau geführt haben. Eine umstrittene umfassende Umstrukturierung fand 2004 bei Independent Newspapers statt. Nach Angaben des nationalen Korrespondenten hat der Konzern beschlossen, 205 Mitarbeiter durch eine Kombination aus Redundanz und Outsourcing zu entlasten. Darüber hinaus forderte ein Plan, der Ende 2001 vom Management der irischen Tageszeitung Irish Times erstellt wurde, den Abbau eines Drittels seiner Belegschaft. 2002 kürzte die Zeitung nach intensiven Verhandlungen mit ihren Gewerkschaften ihre 710 Mitarbeiter um 250 Mitarbeiter. Diese Abtretung und Ermächtigung bleibt bis zum Widerruf durch mich in Kraft, ist aber für einen Zeitraum von einem Jahr ab dem nachstehenden Datum oder bis zur Beendigung des Tarifvertrags zwischen Ihnen und der Gilde unwiderruflich, je nachdem, was früher eintritt. Ich stimme ferner zu und weise an, dass diese Abtretung und Ermächtigung automatisch verlängert wird und für jeweils ein Jahr oder für den Zeitraum jedes nachfolgenden anwendbaren Tarifvertrags zwischen Ihnen und der Gilde unwiderruflich ist, je nach Zeit kürzer ist, es sei denn, ich habe sie schriftlich über ihren Widerruf per Einschreiben informiert.

, oder persönlich an das Gildenbüro geliefert, nicht mehr als dreißig (30) Tage und nicht weniger als fünfzehn (15) Tage vor Ablauf jeder Periode von einem Jahr oder jedes anwendbare Kollektivvertrags zwischen Ihnen und der Gilde, je wenn sie früher eintritt.

Print Friendly, PDF & Email