Zweite Luxury Business Day Lounge in Baden-Baden

Anfang Juli fand die zweite LBDx – Luxury Business Day-Lounge – in den wundervollen Räumlichkeiten der Schuhmanufaktur Vickermann und Stoya in Baden Baden statt.

Nach der Initialveranstaltung gemeinsam mit der ostwestfälischen Möbel-, Küchen und Einrichtungsindustrie adressierte dieser LBDx Unternehmer und Top-Executives von Markenunternehmen und Organisationen mit Luxus- und Premiumbezug aus der Region rund um Baden-Baden. Dazu zählten neben klassischen Luxusmarken aus dem herstellenden und dienstleistenden Bereich z.B. auch Klinik -und Praxenbetreiber, die gezielt Topkunden-Segmente ansprechen. In Summe diskutierten 28 Unternehmer und Top Executives aus den unterschiedlichsten Branchen der Premium- und Luxusindustrie  mit den Referenten Petra-Anna Herhoffer, INLUX, und Jörg Meurer, KEYLENS, zu den bestimmenden Entwicklungen im Premium- und Luxussegment

Das Regionalformat des Luxury Business Day greift das Generalthema der letzten Münchener Konferenz – NEO Luxus – auf und stellt dieses in den Kontext regionaler Branchen- und Industriecluster.

In Baden-Baden stand naturgemäß die Interdependenz von Corona-Pandemie und NEO Luxus-Trends im Fokus des Interesses. Eine Kernaussage lautete: NEO Luxus als nachhaltiger, sinnvoller Luxus ist alternativlos und wird durch die Entwicklungen in 2020 eher noch an Bedeutung gewinnen. Konkret beflügelt Corona z.B. die Nachhaltigkeitsdiskussion.

Die Veranstaltung fand in bewährter Kooperation zwischen INLUX und KEYLENS statt und wurde zudem unterstützt von Lohr-Nehmer PR und Vickermann und Stoya.

Und last bus not least: es war grandios, erstmals seit März wieder vor und mit Menschen aus Fleisch und Blut sprechen und diskutieren zu können.


KEYLENS gibt es, um Unternehmen durch mehr Marktorientierung erfolgreicher zu machen. Unser Ansatz dazu: Customer Centricity. Wir sind eine Strategieberatung mit Luxus & Premium als einem von 5 Branchenschwerpunkten. Als Strategie-/ Unternehmensberatung beraten wir Unternehmen im High-Endbereich sowie jene, die in diesen vordringen möchten “end to end” bei folgenden Themen: Wachstumsstrategie, Kundenzentrierung und Kundenmanagement, Customer Experience Management, Marketingstrategie, Vertriebsstrategie sowie Digitale Transformation.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. more information

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Wir setzen Software zur Analyse der Benutzung unserer Web-Site ein. Hierdurch können die Nutzung der Web-Site ausgewertet werden sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse unserer User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebots noch weiter zu verbessern. In diesem Zusammenhang kommen auch so genannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers der Web-Site gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Web-Site. Dies ermöglicht uns, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen. Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen unserer Web-Site zur Gänze nutzbar sind.

Schließen